Die EFT*Klopfakupressur

Ist eine wunderbare Selbsthilfetechnik um Störungen im Energiesystem des Körpers (Meridiane) zu verändern.

Die Klopfakupressur (EFT *) ist eine einfach anzuwendende und schnell zu erlernende Selbsthilfetechnik

Sie nimmt wahr was ist,  zur Lösung von Ängsten, körperlichen Schmerzen, emotionalen Blockaden, und anderen Symptomen, und spült an die Oberfläche, was an Emotionen und Gefühlen verborgen war und körperlich in irgendeiner Form spürbar.

Um diese Belastungen zu reduzieren , beklopfen wir bestimmte Punkte am Körper und den Händen mit den Fingerspitzen ganz leicht und verbinden uns gedanklich mit unserem Thema . 

Manchmal geht es ganz schnell, so dass wir gar nicht glauben können, das das Problem auf einmal nicht mehr da ist. Manchmal dauert es mehrere Sitzungen, bis aus den Tiefen unseres Unterbewusstsein Schicht für Schicht der Kern freigelegt wird.

Das kann eine Szene aus der Kindheit sein, wo ich mich nicht wertvoll oder gut genug gefühlt habe, das kann eine belastende familiäre Situation sein, ein Verlust eines geliebten Menschen, ....

Die Klopfakupressur wirkt da optimal, wo dieses spezifische Ereignis gefunden und jeder Aspekt, der dazugehört gelöst wurde. Das bedeutet für Sie, das Ereignis bleibt weiterhin ein Ereignis in Ihrem Leben, doch die Gedanken, Bewertungen und Emotionen, die damit verbunden waren sind jetzt verändert. Ihr Körper, Geist und Seele wird frei und Sie fühlen sich wieder wohl.

 

KÖRPERLICHES WOHLBEFINDEN

SEELISCHES GLEICHGEWICHT



*Die von mir vermittelte und angewandte EFT basierte Klopfakupressur stellt nicht das „Official EFT®/Optimal EFT®“ von Gary Craig dar, sondern meine persönliche Sicht und mein Verständnis aus langjähriger Arbeit mit dieser Methode. Sie orientiert sich an den Ausbildungsrichtlinien des Verbandes für Klopfakupressur e.V. und hat ihren Ursprung u.a. in der von Dr. Callahan entwickelten TFT (Thought Field Therapies) Klopfakupressurmethode sowie in der Klopfakupressurmethode EFT (Emotional Freedom Techniques), die eine Weiterentwicklung  und Vereinfachung von TFT durch Gary Craig darstellt.

Klopfakupressur Techniken haben sich seit ihrem erstmaligen Auftauchen in den 1980er Jahren weltweit fortwährend kreativ weiterentwickelt. In diesem Sinne wende ich die Klopfakupressur an und ergänze dies entsprechend meiner eigenen Erfahrungen sowie meines Verständnisses von der Arbeit mit der Klopfakupressur sowie mit komplementären und klassischen Methoden und deren Kombination miteinander.(Text übernommen von Margarete Deußen-Müller)